Die Hühner von Rom

Der heutige Beitrag, mein lieber Leser, widmet sich der Rolle der Hühner in der Weltgeschichte. Es ist ist eine allgemein bekannte und in der Fachwelt längst bewiesene Tatsache, dass bei bedeutenden historischen Ereignissen dieser Welt immer wieder Hühner eine entscheidende Rolle gespielt haben. Doch leider darf in diesem Zusammenhang nicht unerwähnt bleiben, dass die Rolle […]

Quatschgedicht

Fluffelheit, der Gunk verblüstert, knurfte hufrig an der Plotz. Hat die halbe Knaup ersprüstert, hierfte quer mit Spritz und Sprotz. Nahm darauf mit hügem Hotzeln direktemang den Schlapf nach Hump, um sich grüsdich zu verbotzeln, mitten zwischen Lerz und Strump. Da stand er nun und erfte gunkig: „Ach, ich sprinze ohne Pralz. Fühle mich gar […]

Kugel im Kopf

Kugel im Kopf Rast rotiert Aus Bla den Sinn Kreiselt fräst Hascherei vom Effekt wild spant Kern Gebein aus Zuckerguss Sprachüberbau Knall zu Rotz Flippert mahlt Special und Bonus Tilt und Klarheit Was unnötig Schnell ins Taschentuch Des Vergessens Geschneuzt

Buchmesse Essen

Anmeldung für die Buchmesse Essen im Unperfekthaus am 03.10.2015 und 04.10.2015 ist raus. Wir sehen uns dann in Essen. Bestimmt werde ich dort auch aus El Pollo lesen. P.S.: Und El Pollo – Entscheidung in der Sierra Chica und die Notizen aus dem Oberstübchen sind für den diesjährigen Buchpreis eingereicht…

Marco Kerlers Gedanken zu ‚El Pollo – Entscheidung in der Sierra Chica’…

Gestern, mein lieber Leser, kam ich in den Genuss einer außergewöhnlichen und nicht alltäglichen Buchbesprechung, oder sollte ich besser sagen (?), Interpretation meines Westernromans El Pollo – Entscheidung in der Sierra Chica.  Der Ulmer Ausnahmelyriker (und das sage ich wirklich nicht nur so) Marco Kerler veröffentlichte auf seinem sehr lesenswerten Blog „Schreibgekritzel“ den folgenden bemerkenswerten Eintrag: El Pollo […]

Bahnhof, morgens

Bahnsteigkante Bitte zurückbleiben Kaugummiverklebt Rollkoffer morsen Tack Tackatack Über Klinkerstein Holprige Botschaften Die politisch korrekt Ausgeblendeten Zentren Des Universums Am toten Ende hinten Und noch weiter hinten Undeutlich Sternhaufen Oder nur Menschen Umkreisen spiralneblig Den Raucherpunkt Waggons erster Klasse Bremsen sich kreischend In die Bereiche C und D Darüber strahlt neonfahl Bahnsteig für Bahnsteig Analog […]

Sommer

Vollbärtige Hipsterfresse Grinst Altersvorsorge Aus der Plakatwand Springen von Schatten durch Schatten in Schatten Züge auf dem Schachbrett Das Flimmern der Luft Ist ein schlechter Vergleich Träge an der Ecke lehnen Auf rein gar nichts warten Oder bis die Sonne dann Doch ein Stück weiter rückt Sonst kaum noch Bewegung Ein überreifer Pfirsich Finger klebrig […]

Omacafé

Bei Schlagsahne Und Kännchen wurde Hut aufgelassen Frankfurter Kranz Wider das Ende Mit gestärktem Kragen Vom Porzellan gegabelt Plaudereien verhallt Bei Kräuterlikörchen und Achtel Süßwein Gegen Vergessen Und heute schließlich Wo das Omacafé war Nur noch eine Brotlounge