Omacafé

Bei Schlagsahne
Und Kännchen wurde
Hut aufgelassen
Frankfurter Kranz
Wider das Ende
Mit gestärktem Kragen
Vom Porzellan gegabelt
Plaudereien verhallt
Bei Kräuterlikörchen
und Achtel Süßwein
Gegen Vergessen
Und heute schließlich
Wo das Omacafé war
Nur noch eine Brotlounge

Popp Popp

Popp Popp
Knallfolie
die zwischen
den Fingern platzt
Du sagst etwas
das Bla Bla
am Trommelfell
kleben bleibt
Ich nicke dir zu
mit einem
Popp Popp
und lächelnd

El Pollo – Entscheidung in der Sierra Chica / Premierenlesung

IMG_1188Letzten Samstag, Kulturnacht Göppingen: Martin Gehring (also ich) las das erste Mal erfolgreich öffentlich aus seinem abgedrehten Westernepos „El Pollo – Entscheidung in der Sierra Chica„. Die Bude war gut gefüllt. das Publikum hat sich weggeschmissen vor Lachen und das Werk hat sich ordentlich verkauft.

Darum fix die Hühner resp. die Klapperhasen satteln und jetzt zuschlagen. Entweder im Buchhandel oder direkt beim Kinzel Verlag bestellen. Gerne auch beim großen A oder einem anderen Online Smøkerverhøker. Und natürlich ganz besonders gerne direkt bei mir. Dann gibt’s versandkostenfrei auch noch ein Autogramm, auf Wunsch eine Widmung und einen kleinen Cartoon vorne rein…

Mail an mich
Kinzel Verlag
Amazon

 

Sechs Uhr fünfzehn

Bei der Bäckerei
Papier ein Zettel
Hängt an der Türe
Heute geschlossen
Ich gehe zum Auto
Sixpack Wasser
Angebrochen hinten
Im Kofferraum
Die Heckklappe
Klemmt schon wieder
Heute geschlossen
Schnell geparkt
In zweiter Reihe
Jemand fährt vorbei
Hupt und plärrt
Zum Fenster raus
Ich sage nichts
Und steige ein
Heute geschlossen

Ereignishorizont

Im Augenwinkel
Scharf an der Kante
Der Wahrnehmbarkeit
Dem persönlichen
Ereignishorizont
Wo Information aufhört
Kausalität sich
Im Vagen verliert
Nur ein Schlieren
Staub der gelöst in
Tränenflüssigkeit
Aus dem Sichtfeld
Eilends schwappt
Oder vielleicht doch
Ein göttliches Numen
Die Allgegenwärtige
Und Ewige Présence
Die spiegelgleich
Sich endlich zeigt
Und sichtbar wird
Wenn Sehen endet

klack klack klack

klack klack klack
blinklichternd
rotieren die walzen

wort | nichts | wort
nichts | nichts | wort
nichts | wort | nichts

dann wort | wort | wort
hauptgewinn am
wortspielautomat

 

Lyrik, oder?

Oder Buchstaben
Durchbohrt und
Eingefädelt oder
Lettern an Bord
Des Setzschiffes
Shanghait oder
Schriftzeichen
Tintig auf Papier
Geschrieben oder
tastend getippt
Zu sinnvoller Reihung
Gebrachte Worte oder
Gezogene Zeile oder
Genormte Form
In reimiges Korsett
Aus Rhythmus und Vers
Geschnürt oder
An die Kette
Geschmiedet oder
In breitem Bett
Kanalisiert oder
Reguliert dass
Nur nichts im
Überschwang
Überschwappt oder
Überläuft oder
Überbordet
Es findet Gedicht
Durch das Auge
Iris Sehnerv oder
Das Ohr Hammer
Amboss Steigbügel
Hinein ins Hirn einen Weg
Gebiert Irritation oder
Schafft Information oder
Täuscht Illusion von
Emotion oder?

Aus meinem Limerickschaffen

Heute gibt es einmal einen bunten Strauß Limericks, die alle den Saunabesuch zum Thema haben:

 

Es fühlte ein Mann sich in Senden
etwas kräftig und rund um die Lenden.
Man hat ihn stark abgespeckt
in der Sauna entdeckt
und konnt‘ ihn nur noch als Aufguss verwenden.

Man sah nen Opernsänger aus Lingen
in die Damensauna eindringen.
Noch vor wenigen Tagen,
da gab er den Hagen.
Nun muss er die Brunhilde singen.

Ein Kannibale aus Hessen
ist köchelnd im Dampfbad gesessen
und dachte sich: „Hübsch garniert,
an Salaten serviert,
könnt‘ ich mich glatt selber fressen!“

Eine Dame ist einst in Seesen
samt Dogge im Schwitzbad gewesen.
Ihr Hund lief stark ein,
war danach ziemlich klein.
Jetzt hat sie nen Pekinesen.

Kiki in Paris

paris terminVive la France!

Zur Veröffentlichung der französischen Version „Kiki – Tout vole!“, entstanden in Zusammenarbeit mit dem österreichisch-französischen Verlag  Edition Bernest  aus Wien, reist Kiki mitsamt Illustratorin zum Signieren nach Paris.
Falls ihr gerade dort seid; beide freuen sich über einen Besuch und ein Schwätzchen.

9e Salon des Éditeurs indépendants du Quartier Latin
27. und 28. Juni 2015 von 10:00 Uhr – 20:00 Uhr
Lycée Henri-IV
23, Rue Clovis
Paris 5e