Bald ist es soweit…

Demnächst gibt es tolle Neuigkeiten. Ein neues Bilderbuch der Illustratorin und Kinderbuchautorin Marion Hartlieb und Martin Gehring steht kurz vor der Fertigstellung. Eine großartige Story, phantastisch bebildert. Ein Buch, das man (nicht nur als Ulmer) haben muss….

Weihnachten steht vor der Tür…

Wie schafft es das große A immer nur, dass unsere Bücher kurz vor Weihnachten abverkauft sind? Zum Glück gibt es genügend andere Anbieter, aber sicherlich kauft der Eine oder Andere aus Bequemlichkeit dann eben nicht. Schade. Leute, holt euch unsere Bücher im lokalen Buchhandel oder direkt bei uns. Versandkostenfrei, aber dafür auf Wunsch mit persönlicher Widmung.

Blaubeurer Autor im Finale des Literaturwettbewerbs zeilen.lauf

Am Freitag, den 09.11.2018 fand im niederösterreichischen Kurort Baden bei Wien zum 8. Mal das Finale des Literaturwettbewerbs zeilen.lauf im Rahmen des Kulturfestivals art.experience statt. Dabei wurden während einer festlichen Leseveranstaltung im Arnulf Rainer Museum die besten Arbeiten aus den Bereichen Kurzgeschichte und Lyrik gekürt. Mit am Start war der Blaubeurer Autor und Verleger Martin Gehring, der es mit seinem Lyrikbeitrag „Glück“ schaffte, sich aus einem Feld von über 800 Bewerbern für das Finale der besten 15 Arbeiten zu qualifizieren.

In einem spannenden Endkampf mit hochkarätigen Beiträgen von SchriftstellerInnen aus Österreich, der Schweiz und Deutschland wählte die prominent besetzte Fachjury Gehrings Gedicht beim Sieg des niederösterreichischen Autoren Christian Partl auf einen hervorragenden 6. Platz. Alle Finalbeiträge wurden mit Geld- und Sachpreisen prämiert und erscheinen Anfang 2019 in einem, von art.experience herausgegebenen Sammelband.

Literatur im Vorübergehen – Beitrag in der SWP

Am Samstag, den 01.09.2018 findet in Blaubeuren von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr die Veranstaltung „Literatur im Vorübergehen“ statt. Dabei gibt es Lesungen an verschiedenen Locations in der Blaubeurer Innenstadt. Neben der Hair and Beauty Lounge wird man in der Ratsapotheke, dem Diakonieladen Allerhand und einem, auf dem Kirchplatz geparkten Oldtimer allerlei Texte zu hören bekommen. Mit von der Partie sind die Illustratorin und Kinderbuchautorin Marion Hartlieb (edition dreiklein), der Märchenerzähler Kolja, der Autor, Zeichner und Buchgestalter Florian L. Arnold (Topalian & Milani), die Puppenspieler Barbara und Peter Rinker vom Theater in der Talmühle und der Blaubeurer Autor Martin Gehring.

Schönwettermarkt in Esslingen

Heute haben wir einen ebenso schönen, wie auch heißen Tag auf dem Schönwettermarkt in Esslingen verbracht. Das Wetter hat gehalten und es waren viele interessierte Besucher am Stand. Nächstes Jahr gerne wieder.

„Das Gargulie vom hohen Turm“ in der SWP

Die gebürtige Ulmer Kinderbuchautorin Marion Hartlieb erzählt die märchenhafte Geschichte eines kleinen Wesens, das eines Tages hoch am Münsterturm aus einem steinernen Ei schlüpft. Auf der Suche nach seiner Bestimmung durchquert es, begleitet von Moses, dem Turmkater, das Ulmer Münster und trifft dabei auf viele schrullige Gestalten wie die Kirchenmaus oder den Orgelhuber. Vielleicht können die Sibyllen aus dem Chorgestühl das Rätsel um das kleine Gargulie lösen?

„Das Gargulie vom hohen Turm – Eine Ulmer Münster Geschichte“ ist bereits im Stadthaus Ulm und bei der Buchhandlung Hugendubel in Ulm erhältlich. Auch erschien neulich in der Südwest Presse ein kleiner Artikel, in dem Marion Hartliebs Bilderbuch vorgestellt wird.

„Das Gargulie vom hohen Turm – Eine Ulmer Münster Geschichte“
von Marion Hartlieb
Verlag: edition dreiklein / tiefblau | buch
Hardcover Bilderbuch 44 Seiten
ISBN: 978-3-9817281-1-8
Preis: € 16,-

Urgewalt und Farbenpracht

Vor ein paar Tagen fand in Blaubeuren die Premiere von Urgewalt & Farbenpracht, eine Veranstaltung des Arbeitskreises BlauTöne – Kultur in Blaubeuren statt. Dabei stellten bildende und weitere Künstler rund um den historischen Blaubeurer Kirchplatz ihre Werke aus oder präsentierten sich musikalisch. Auch wir nahmen mit unserer edition dreiklein / tiefblau | buch teil und stellten interessierten Besuchern und Kollegen unsere Bücher, Bilderbücher, sowie eine Auswahl von künstlerischen Drucken zum Thema Blaubeuren vor.

Ebenfalls mit dabei und einer unserer Verkaufsschlager war natürlich „Der Dackel aus Kloten – 100 halbwegs hylfreiche Limericks“ von der Ulmer Künstlerin Dorothea Grathwohl und dem Blaubeurer Autoren Martin Gehring.

Insgesamt darf man sagen, dass die Premiere von Urgewalt und Farbenpracht nicht nur ein voller Erfolg war, sondern auch zeigt, wie mit viel Eigeninitiative und Herzblut eine erfolgreiche Belebung der Blaubeurer Innenstadt funktionieren kann.

Auf dem Bild sind die Illustratorin und Kinderbuchautorin Marion Hartlieb und die Ulmer Künstlerin Dorothea Grathwohl hinter unserem Ausstellungsstand zu sehen.

Das Gargulie vom hohen Turm – Eine Ulmer Münster Geschichte

Die gebürtige Ulmerin und Kinderbuchautorin Marion Hartlieb erzählt die märchenhafte Geschichte eines kleinen Wesens, das eines Tages hoch am Münsterturm aus einem steinernen Ei schlüpft. Auf der Suche nach seiner Bestimmung durchquert es, begleitet von Moses, dem Turmkater, das Ulmer Münster und trifft dabei auf viele schrullige Gestalten wie die Kirchenmaus oder den Orgelhuber. Vielleicht können die Sibyllen aus dem Chorgestühl das Rätsel um das kleine Gargulie lösen?

„Das Gargulie vom hohen Turm – Eine Ulmer Münster Geschichte“ ist bereits im Stadthaus Ulm und bei der Buchhandlung Hugendubel in Ulm erhältlich. Auch erschien letzte Woche in der Südwest Presse ein kleiner Artikel, in dem Marion Hartliebs Bilderbuch vorgestellt wird.

„Das Gargulie vom hohen Turm – Eine Ulmer Münster Geschichte“
von Marion Hartlieb
Verlag: edition dreiklein / tiefblau | buch
Hardcover Bilderbuch 44 Seiten
ISBN: 978-3-9817281-1-8
Preis: € 16,-